Gemüsetarte mit Bärlauchcreme

2013-07-21 12-17-48 - P7213183

So, hier nun ein weiteres Nicht-Rezept. Ich hab es mir in jüngster Zeit zur Gewohnheit gemacht, (fast) immer einen Hefeteig im Kühlschrank zu haben. Der hält sich dort ja ein paar Tage und es lässt sich schnell was damit anstellen. So wie eben dieser wunderbare Gemüsekuchen. Ich mache sowas recht oft, aber diesmal zum ersten Mal mit Bärlauch (glaube ich). Da ich wieder nix abgewogen habe, eben nur so als Hinweis, was man so machen kann, wenn die genannten Zutaten im Haus sind.

2013-07-21 12-17-56 - P7213185

Zutaten

  • Hefeteig
  • Paprika
  • Champignons
  • Sojajoghurt
  • Bärlauchpesto
  • Knoblauch, Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Petersilie

2013-07-21 11-13-49 - P7213167

Zubereitung
Zuerst den Sojajoghurt in einem mit Küchenpapier ausgelegten Sieb abtropfen lassen, gerne ein paar Stunden. Den Hefeteig in die Form drücken, damit er ein bisschen gehen kann. Die Gemüsen putzen und würfeln oder in Scheiben schneiden, in Olivenöl anbraten, mit den Gewürzen abschmecken, zum Schluss die gehackte Petersilie dazu, alles abkühlen lassen. Den Sojajoghurt mit Bärlauchpesto verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das abgekühlte Gemüse auf dem Teig verteilen, Joghurt drüber und für 20, 25 Minuten bei 180 Grad backen.

2013-07-21 12-21-26 - P7213189

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s